[ - Collapse All ]
Nomenklatur  

No|men|kla|tur die; -, -en <»Namenverzeichnis«>: System der Namen u. Fachbezeichnungen, die für ein bestimmtes Fachgebiet, einen bestimmten Wissenschaftszweig o. Ä. [allgemeine] Gültigkeit haben
Nomenklatur  

No|men|kla|tur, die; -, -en [lat. nomenclatura = Namenverzeichnis]:
a)System der Namen u. Fachbezeichnungen, die für ein bestimmtes Fachgebiet, einen bestimmten Wissenschaftszweig o. Ä. [allgemeine] Gültigkeit haben: die N. der Chemie;

b)Verzeichnis der für ein bestimmtes Fachgebiet, einen bestimmten Wissenschaftszweig gültigen Namen u. Bezeichnungen: in der N. nachschlagen.
Nomenklatur  

No|men|kla|tur, die; -, -en (Zusammenstellung, System von [wissenschaftlichen] Fachausdrücken)
Nomenklatur  

No|men|kla|tur, die; -, -en [lat. nomenclatura = Namenverzeichnis]:
a)System der Namen u. Fachbezeichnungen, die für ein bestimmtes Fachgebiet, einen bestimmten Wissenschaftszweig o. Ä. [allgemeine] Gültigkeit haben: die N. der Chemie;

b)Verzeichnis der für ein bestimmtes Fachgebiet, einen bestimmten Wissenschaftszweig gültigen Namen u. Bezeichnungen: in der N. nachschlagen.
Nomenklatur  

n.
<f. 20> Verzeichnis bzw. Gesamtheit der Fachausdrücke eines Kunst- od. Wissensgebietes; = Nomenklatura [<lat. nomenclatura „Namensverzeichnis“]
[No·men·kla'tur]
[Nomenklaturen]