[ - Collapse All ]
nomie  

...no|miedie; -, ...ien (häufig ohne Plural)<zu gr. némein »teilen, zuteilen; verwalten« → ...nómos »verwaltend« → ...nomía>Wortbildungselement mit der Bedeutung »Lehre von ...; Gesetz, Gesetzlichkeit«:AstronomieErgonomieHeteronomieÖkonomieTaxonomie
nomie  

<in Zus.> Abhängigkeit von Gesetzen, …gesetzlichkeit, z.B. Autonomie; Wissenschaft, z.B. Astronomie [<grch. nomos; …nom1]
[…no'mie]