[ - Collapse All ]
None  

No|ne die; -, -n <lat.-mlat.>:

1.Teil des katholischen Stundengebets (zur neunten Tagesstunde = 15 Uhr).


2.(Mus.) a)neunter Ton einer diatonischen Tonleiter vom Grundton aus;

b)Intervall (2) von neun diatonischen Tonstufen

None  

No|ne, die; -, -n [1: mlat. nona < lat. nona (hora)="die" 9. Stunde; 2: zu lat. nonus="der" neunte]:

1.(kath. Kirche) Hore (a) des Stundengebets (um 15 Uhr).


2.(Musik) a)neunter Ton einer diatonischen Tonleiter;

b)Intervall von neun diatonischen Tonstufen.

None  

No|ne, die; -, -n <lat.> (Musik neunter Ton [vom Grundton an]; ein Intervall); vgl. Non
None  

No|ne, die; -, -n [1: mlat. nona < lat. nona (hora)="die" 9. Stunde; 2: zu lat. nonus="der" neunte]:

1.(kath. Kirche) Hore (a) des Stundengebets (um 15 Uhr).


2.(Musik)
a)neunter Ton einer diatonischen Tonleiter;

b)Intervall von neun diatonischen Tonstufen.

None  

n.
<f. 19; kath. Kirche> Gebetsstunde um drei Uhr nachmittags, zur 9. Tagesstunde; <Mus.> neunter Ton der diaton. Tonleiter; Intervall von neun Tonstufen; ~n <Pl.> ;nach dem altröm. Kalender der fünfte Monatstag, im März, Mai, Juli, Oktober der siebente [<lat. nona, Fem. zu nonus „der neunte“; zu novem „neun“]
['No·ne]
[Nonen]