[ - Collapse All ]
Nonproliferation  

Non|pro|li|fe|ra|ti|on [nɔnpro℧lɪfə'reɪ∫ən] die; - <(lat.-engl.) amerik.>: Nichtweitergabe von Atomwaffen
Nonproliferation  

Non|pro|li|fe|ra|tion [nɔnpro℧lɪfə'reɪ∫ən], die; - [engl. non-proliferation, aus: non = nicht u. proliferation = Vermehrung] (Politik): Nichtweitergabe [von Atomwaffen].
Nonproliferation  

Non|pro|li|fe|ra|ti|on [engl. Aussprache nɔnprolifə're:∫n̩], die; - <engl.-amerik.> (Nichtweitergabe [von Atomwaffen])
Nonproliferation  

Non|pro|li|fe|ra|tion [nɔnpro℧lɪfə'reɪ∫ən], die; - [engl. non-proliferation, aus: non = nicht u. proliferation = Vermehrung] (Politik): Nichtweitergabe [von Atomwaffen].
Nonproliferation  

['], die; - [engl. non-proliferation, aus: non= nicht u. proliferation= Vermehrung] (Politik): Nichtweitergabe [von Atomwaffen].
Nonproliferation  

n.
<engl. a. [-'re:ʃən] f.; -; unz.> Nichtweitergabe von Kernwaffen an andere Länder, auch Nichtweitergabe von Kernbrennstoffen an Länder, die sich nicht der Kontrolle der Internationalen Atomenergie-Organisation unterwerfen [<engl. non „nicht“ + proliferation „Wachstum, Vermehrung“]
[Non·pro·li·fe·ra·ti'on]
[Nonproliferationen]