[ - Collapse All ]
notschlachten  

not|schlach|ten <sw. V.; notschlachtete, hat notgeschlachtet, notzuschlachten>: ein Tier, weil es krank oder verletzt [und nicht mehr heilbar] ist, vorzeitig schlachten.
notschlachten  

not|schlach|ten <sw. V.; notschlachtete, hat notgeschlachtet, notzuschlachten>: ein Tier, weil es krank oder verletzt [und nicht mehr heilbar] ist, vorzeitig schlachten.
notschlachten  

[sw. V.; notschlachtete, hat notgeschlachtet, notzuschlachten]: ein Tier, weil es krank oder verletzt [und nicht mehr heilbar] ist, vorzeitig schlachten.
notschlachten  

v.
<V.t.; hat notgeschlachtet; nur im Inf. od. Perf.> ein Tier ~ eine Notschlachtung an einem T. vornehmen; wir müssen die Kuh ~, haben sie notgeschlachtet
['not·schlach·ten]
[schlachte not, schlachtest not, schlachtet not, schlachten not, schlachtete not, schlachtetest not, schlachteten not, schlachtetet not, schlacht not, notgeschlachtet, notschlachtend, notzuschlachten]