[ - Collapse All ]
notwendig  

not|wen|dig [auch: -'- -] <Adj.> [eigtl. = die Not wendend]:

1.a)im Zusammenhang mit etw. nicht zu umgehen; von der Sache selbst gefordert; unbedingt erforderlich; unerlässlich: -e Maßnahmen; sie hat nicht die dazu, dafür -en Fertigkeiten; wir nahmen nur die -sten Dinge mit; etw. ist [für jmdn.] n.; <subst.:> sich auf das Notwendige beschränken; es fehlte ihnen am Notwendigsten;

b)unbedingt, unter allen Umständen: etw. n. brauchen, tun müssen.



2.in der Natur einer Sache liegend, zwangsläufig: das war die -e Folge, Konsequenz.
notwendig  

notwendig  

not|wen|dig [auch: -'- -] <Adj.> [eigtl. = die Not wendend]:

1.
a)im Zusammenhang mit etw. nicht zu umgehen; von der Sache selbst gefordert; unbedingt erforderlich; unerlässlich: -e Maßnahmen; sie hat nicht die dazu, dafür -en Fertigkeiten; wir nahmen nur die -sten Dinge mit; etw. ist [für jmdn.] n.; <subst.:> sich auf das Notwendige beschränken; es fehlte ihnen am Notwendigsten;

b)unbedingt, unter allen Umständen: etw. n. brauchen, tun müssen.



2.in der Natur einer Sache liegend, zwangsläufig: das war die -e Folge, Konsequenz.
notwendig  

[auch: '] Adj. [eigtl.= die Not wendend]: 1. a) im Zusammenhang mit etw. nicht zu umgehen; von der Sache selbst gefordert; unbedingt erforderlich; unerlässlich: -e Maßnahmen; sie hat nicht die dazu, dafür -en Fertigkeiten; wir nahmen nur die -sten Dinge mit; etw. ist [für jmdn.] n.; [subst.:] sich auf das Notwendige beschränken; es fehlte ihnen am Notwendigsten; b) unbedingt, unter allen Umständen: etw. n. brauchen, tun müssen. 2. in der Natur einer Sache liegend, zwangsläufig: das war die -e Folge, Konsequenz.
notwendig  

notwendig, unumgänglich
[unumgänglich]
notwendig  

adj.
<Adj.>
1 erforderlich, unentbehrlich, unerlässlich, unvermeidlich; zwangsläufig; vorgeschrieben; dringend; <nur adv.> unbedingt
2 ;~e Anschaffungen, Unterlagen; die ~en Formalitäten erledigen; die ~en Schritte unternehmen; ~e Voraussetzung
3 ;etwas ~ brauchen; nur das Notwendigste mitnehmen; ich muss mal ~ (erg.: auf die Toilette) <umg.> sein: es ist ~, sofort zu beginnen; das Notwendige veranlassen; es könnte ~ werden, dass …
4 ;dringend, unbedingt ~
5 ;ich halte es für ~ [eigtl. „die Not wendend“]
['not·wen·dig]
[notwendiger, notwendige, notwendiges, notwendigen, notwendigem, notwendigerer, notwendigere, notwendigeres, notwendigeren, notwendigerem, notwendigster, notwendigste, notwendigstes, notwendigsten, notwendigstem]