[ - Collapse All ]
Nurage  

Nu|ra|ge u. Nu|ra|ghe die; -, -n, fachspr. auch: der; -n, -n <it.>: turmartiger, aus großen Steinblöcken ohne Mörtel errichteter Rundbau aus der Jungsteinzeit u. der Bronzezeit, bes. auf Sardinien
Nurage  

Nu|ra|ge, Nu|ra|ghe, die; -, -n [ital. nuraghe, aus dem Sardischen, viell. aus dem Semit. u. eigtl. = Lichtdach]: (seit der Bronze- und der frühen Eisenzeit verbreiteter) turmartiger, aus großen Steinblöcken ohne Mörtel errichteter Rundbau auf Sardinien.
[Nuraghe]
Nurage  

Nu|ra|ge, Nu|ra|ghe, die; -, -n [ital. nuraghe, aus dem Sardischen, viell. aus dem Semit. u. eigtl. = Lichtdach]: (seit der Bronze- und der frühen Eisenzeit verbreiteter) turmartiger, aus großen Steinblöcken ohne Mörtel errichteter Rundbau auf Sardinien.
[Nuraghe]