[ - Collapse All ]
Nutria  

1Nu|t|ria die; -, -s <lat.-span.>: in Südamerika heimische, bis zu einem halben Meter lange Biberratte mit braunem Fell; Sumpfbiber

2Nu|t|ria der; -s, -s:
a)Fell der Biberratte;

b)aus dem Fell der Biberratte gearbeiteter Pelz
Nutria  

1Nu|tria, die; -, -s [span. nutria, galicisch nudra, ludra = Fischotter < lat. lutra]: (in Südamerika heimisches) Nagetier mit dichtem, weichem, graubraunem Fell, das wegen seines wertvollen Fells auch gezüchtet wird; Biberratte.

2Nu|tria, der; -s, -s:
a)Fell der 1Nutria ;

b) Pelz[mantel] aus 2Nutria (a) .
Nutria  

Nu|t|ria, die; -, -s <span.> (Biberratte)

Nu|t|ria, der; -s, -s (Pelz aus dem Fell der 1Nutria)
Nutria  

1Nu|tria, die; -, -s [span. nutria, galicisch nudra, ludra = Fischotter < lat. lutra]: (in Südamerika heimisches) Nagetier mit dichtem, weichem, graubraunem Fell, das wegen seines wertvollen Fells auch gezüchtet wird; Biberratte.

2Nu|tria, der; -s, -s:
a)Fell der 1Nutria;

b) Pelz[mantel] aus 2Nutria (a).
Nutria  

<auch> 'Nut·ria <f. 10> Tier mit einem Fell aus braunen, steifen Grannen u. bläulich braunem Unterpelz: Myocastor coypus; Sy Biberratte, Sumpfbiber; dessen Fell [<span. <lat.]
['Nu·tria,]