[ - Collapse All ]
obdiplostemon  

ob|di|p|los|te|mon <lat.; gr.>: (Bot.; von Blüten) zwei Kreise von Staubgefäßen tragend, von denen der innere vor den Kelchblättern, der äußere vor den Kronblättern (den Blütenblättern im engeren Sinne) steht