[ - Collapse All ]
Obmann  

Ọb|mann, der; -[e]s, ...männer u. ...leute [mhd. obeman = Schiedsrichter, aus: obe (2↑ ob 2 ) u. man, ↑ Mann ]:

1.Vorsitzender eines Vereins, eines Ausschusses o. Ä.


2.(Sport) Vorsitzender des Kampfgerichts.


3.jmd., der die Interessen einer bestimmten Gruppe o. Ä. vertritt; Vertrauensmann.
Obmann  

Ọb|mann Plur. ...männer u. ...leute
Obmann  

Ọb|mann, der; -[e]s, ...männer u. ...leute [mhd. obeman = Schiedsrichter, aus: obe (2↑ ob 2) u. man, ↑ Mann]:

1.Vorsitzender eines Vereins, eines Ausschusses o. Ä.


2.(Sport) Vorsitzender des Kampfgerichts.


3.jmd., der die Interessen einer bestimmten Gruppe o. Ä. vertritt; Vertrauensmann.
Obmann  

n.
<m. 2u; Pl. a.: -leu·te> Vorsitzender; Vertrauensmann (Partei~);<früher> Beratungsleiter der Geschworenen [<ob2 + Mann]
['Ob·mann]
[Obmannes, Obmanne, Obmänner, Obmännern]