[ - Collapse All ]
Obst  

Obst, das; -[e]s [mhd. obeʒ, ahd. obaʒ, eigtl. = Zukost, zu 2↑ ob u. ↑ essen ]: essbare, meist saftige Früchte bestimmter Bäume u. Sträucher: frisches, saftiges, [un]reifes, rohes O.; O. pflücken, ernten, schälen; eine Schale mit O.;

R [ich] danke für O. und Südfrüchte (ugs.; davon will ich nichts wissen).
Obst  

Obst, das; -[e]s
Obst  

Früchte.
[Obst]
[Obstes, Obsts, Obste]
Obst  

Obst, das; -[e]s [mhd. obeʒ, ahd. obaʒ, eigtl. = Zukost, zu 2↑ ob u. ↑ essen]: essbare, meist saftige Früchte bestimmter Bäume u. Sträucher: frisches, saftiges, [un]reifes, rohes O.; O. pflücken, ernten, schälen; eine Schale mit O.;

R[ich] danke für O. und Südfrüchte (ugs.; davon will ich nichts wissen).
Obst  

n.
<n.; -es; unz.> als Nahrung dienende Früchte; ~ ernten, einkochen, pflücken; frisches, gekochtes, getrocknetes, rohes, reifes, unreifes ~ [<mhd. obez, eigtl. „Zukost“ <ahd. obaz; zu ob2 + essen]
[Obst]
[Obstes, Obsts, Obste]