[ - Collapse All ]
offenliegen  

ọf|fen|lie|gen <st. V.; hat> (Amtsspr.): zur Einsichtnahme, zur Ansicht od. zur Benutzung ausliegen: die Bebauungspläne werden ab Juni im Rathaus o.
offenliegen  

ọf|fen|lie|gen <st. V.; hat> (Amtsspr.): zur Einsichtnahme, zur Ansicht od. zur Benutzung ausliegen: die Bebauungspläne werden ab Juni im Rathaus o.