[ - Collapse All ]
Olim  

Olim <lat.; »ehemals«>: in der Fügung seit, zu Olims Zeiten: (scherzh.) seit, vor undenklicher Zeit
Olim  

Olim: in den Wendungen seit/zu -s Zeiten (bildungsspr. scherzh.; seit/vor sehr langer Zeit; lat. olim = ehemals).
Olim  

Olim <lat.,,,ehemals``>; nur in seit, zu Olims Zeiten (scherzh. für vor langer Zeit)
Olim  

Olim: in den Wendungen seit/zu -s Zeiten (bildungsspr. scherzh.; seit/vor sehr langer Zeit; lat. olim = ehemals).
Olim  

n.
'O·lim <umg.; scherzh.; nur in den Wendungen> seit ~s Zeiten seit undenkl. Zeiten, seit jeher; zu ~s Zeiten vor langer Zeit; [scherzh. Personifizierung von lat. olim „ehemals, einst“]
['Olim,]