[ - Collapse All ]
onomatopoetisch  

ono|ma|to|po|e|tisch: die Onomatopöie betreffend; lautmalend
onomatopoetisch  

ono|ma|to|po|e|tisch, ono|ma|to||e|tisch <Adj.> (Sprachw.): lautmalend.
[onomatopöetisch]
onomatopoetisch  

ono|ma|to|po|e|tisch (laut-, klang-, schallnachahmend)
onomatopoetisch  

ono|ma|to|po|e|tisch, ono|ma|to||e|tisch <Adj.> (Sprachw.): lautmalend.
[onomatopöetisch]
onomatopoetisch  

adj.
o·no·ma·to·po'e·tisch <Adj.> schall-, lautnachahmend, lautmalend; ~e Wörter lautmalende Wörter;, z.B. bumm, zack, peng
[ono·ma·to·po'etisch,]
[onomatopoetischer, onomatopoetische, onomatopoetisches, onomatopoetischen, onomatopoetischem, onomatopoetischerer, onomatopoetischere, onomatopoetischeres, onomatopoetischeren, onomatopoetischerem, onomatopoetischester, onomatopoetischeste, onomatopoetischestes, onomatopoetischesten, onomatopoetischestem]