[ - Collapse All ]
optimal  

op|ti|mal <lat.-nlat.>: sehr gut, bestmöglich
optimal  

op|ti|mal <Adj.> [zu ↑ Optimum ]: (unter den gegebenen Voraussetzungen, im Hinblick auf ein zu erreichendes Ziel) bestmöglich; so günstig wie nur möglich: eine -e [Motor]leistung; optimale Messgeräte; -er Schutz; der -e Zeitpunkt; einen Kunden o. beraten.
optimal  

op|ti|mal (bestmöglich)
optimal  

absolut, best..., bestmöglich, größt..., größtmöglich, höchst..., ideal, perfekt, unerreicht, unübertroffen, vollendet, vollkommen; (bildungsspr.): maximal; (oft übertreibend): unüberbietbar.
[optimal]
optimal  

op|ti|mal <Adj.> [zu ↑ Optimum]: (unter den gegebenen Voraussetzungen, im Hinblick auf ein zu erreichendes Ziel) bestmöglich; so günstig wie nur möglich: eine -e [Motor]leistung; optimale Messgeräte; -er Schutz; der -e Zeitpunkt; einen Kunden o. beraten.
optimal  

Adj. [zu Optimum]: (unter den gegebenen Voraussetzungen, im Hinblick auf ein zu erreichendes Ziel) bestmöglich; so günstig wie nur möglich: -e Messgeräte; eine -e [Motor]leistung; -er Schutz; der -e Zeitpunkt; einen Kunden o. beraten.
optimal  

adv.
<Adj.> so gut es überhaupt möglich ist, bestmöglich, beste, Best… [neulat.; zu lat. optimus „das Beste“]
[op·ti'mal]