[ - Collapse All ]
optimistisch  

op|ti|mịs|tisch: lebensbejahend, zuversichtlich; Ggs. ↑ pessimistisch
optimistisch  

op|ti|mịs|tisch <Adj.>:
a) von Optimismus (a) erfüllt: ein stark -er Grundzug lag in ihrem Wesen;

b)von Optimismus (b) erfüllt od. eine entsprechende Haltung ausdrückend: eine -e Umschreibung; diese Prognose ist mir zu o.; diese Nachricht hatte mich wieder recht o. gestimmt.
optimistisch  

op|ti|mịs|tisch
optimistisch  

hoffnungsvoll, lebensbejahend, lebensfroh, positiv, siegessicher, voller Lebensfreude, voller Zuversicht, zukunftsgläubig, zuversichtlich; (geh.): frohen/guten Mutes, guter Dinge, hoffnungsfreudig, hoffnungsfroh, siegesgewiss.
[optimistisch]
[optimistischer, optimistische, optimistisches, optimistischen, optimistischem, optimistischerer, optimistischere, optimistischeres, optimistischeren, optimistischerem, optimistischester, optimistischeste, optimistischestes, optimistischesten, optimistischestem]
optimistisch  

op|ti|mịs|tisch <Adj.>:
a) von Optimismus (a) erfüllt: ein stark -er Grundzug lag in ihrem Wesen;

b)von Optimismus (b) erfüllt od. eine entsprechende Haltung ausdrückend: eine -e Umschreibung; diese Prognose ist mir zu o.; diese Nachricht hatte mich wieder recht o. gestimmt.
optimistisch  

Adj.: a) von Optimismus (a) erfüllt: ein stark -er Grundzug lag in ihrem Wesen; b) von Optimismus (b) erfüllt od. eine entsprechende Haltung ausdrückend: eine -e Umschreibung; diese Prognose ist mir zu o.; diese Nachricht hatte mich wieder recht o. gestimmt.
optimistisch  

adj.
op·ti'mis·tisch <Adj.> auf Optimismus beruhend, im Sinne des O. denkend; lebensbejahend, zuversichtlich; Ggs pessimistisch
[op·ti'mi·stisch,]
[optimistischer, optimistische, optimistisches, optimistischen, optimistischem, optimistischerer, optimistischere, optimistischeres, optimistischeren, optimistischerem, optimistischester, optimistischeste, optimistischestes, optimistischesten, optimistischestem]