[ - Collapse All ]
optisch  

ọp|tisch <gr.>: die Optik, die Augen, das Sehen betreffend; vom äußeren Eindruck her; optisch aktiv: die Schwingungsebene polarisierten Lichtes drehend
optisch  

ọp|tisch <Adj.> [griech. optikós = das Sehen betreffend]:

1.die Optik, (1), die Technik des Sehens betreffend, darauf beruhend: optische Eindrücke; o. [nicht] wahrnehmbar sein; o. vergrößernde Instrumente; dieser Vorgang wird o. signalisiert.


2.die Wirkung auf den Betrachter betreffend: dadurch wirkt der Raum o. größer, weiter; die optische Gestaltung eines Raumes.
optisch  

ọp|tisch <griech.> (die Optik, das Sehen betreffend); optische Täuschung
optisch  

(bildungsspr.): visuell.
[optisch]
[optischer, optische, optisches, optischen, optischem, optischerer, optischere, optischeres, optischeren, optischerem, optischester, optischeste, optischestes, optischesten, optischestem]
optisch  

ọp|tisch <Adj.> [griech. optikós = das Sehen betreffend]:

1.die Optik, (1)die Technik des Sehens betreffend, darauf beruhend: optische Eindrücke; o. [nicht] wahrnehmbar sein; o. vergrößernde Instrumente; dieser Vorgang wird o. signalisiert.


2.die Wirkung auf den Betrachter betreffend: dadurch wirkt der Raum o. größer, weiter; die optische Gestaltung eines Raumes.
optisch  

Adj. [griech. optik¨®s= das Sehen betreffend]: 1. die Optik (1), die Technik des Sehens betreffend, darauf beruhend: -e Eindrücke; o. [nicht] wahrnehmbar sein; o. vergrößernde Instrumente; dieser Vorgang wird o. signalisiert. 2. die Wirkung auf den Betrachter betreffend: die -e Gestaltung eines Raumes; dadurch wirkt der Raum o. größer, weiter.
optisch  

adj.
<Adj.> die Optik betreffend, zu ihr gehörig, auf ihr beruhend; zum Licht, zum Sehen gehörend, darauf beruhend; ~e Achse Symmetrieachse eines optischen Systems; ~er Computer Computer, bei dem die Datenverarbeitung über optische Effekte u. Übertragung erfolgt; ~er Speicher <EDV> Speicher, der mithilfe eines Laserstrahls ausgelesen u. teilweise auch beschrieben werden kann; ~er Eindruck; ~e Täuschung auf der unvollkommenen Verarbeitung der opt. Wahrnehmungen durch die Augen beruhende Täuschung; ;Sy Augentäuschung; ~e Wegstrecke = Lichtweg [<grch. optikos „das Sehen betreffend“]
['op·tisch]
[optischer, optische, optisches, optischen, optischem, optischerer, optischere, optischeres, optischeren, optischerem, optischester, optischeste, optischestes, optischesten, optischestem]