[ - Collapse All ]
Orlean  

Or|le|an der; -s <nach der franz. Namensform des Spaniers Fr. Orellana, 1511-1549>: orangeroter pflanzlicher Farbstoff zum Färben von Nahrungs- u. Genussmitteln
Orlean  

<m. 1> orangegelber od. roter Naturfarbstoff aus den Samenschalen des Orleanstrauches zum Färben von Nahrungsmitteln (in der BRD nicht mehr zugelassen) [<frz. orléane, mit volksetymolog. Anlehnung an die Stadt Orléans, nach dem span. Soldaten u. Entdecker F. de Orellana, gest. 1549]
[Or·le'an]