[ - Collapse All ]
Orometrie  

Oro|me|t|rie die; -: (Geogr.) Methode, die alle charakteristischen Größen- u. Formenverhältnisse der Gebirge durch Mittelwerte ziffernmäßig erfasst (z. B. mittlere Kammhöhe)
Orometrie  

n.
O·ro·me'trie <auch> O·ro·met'rie <f. 19> Ausmessung der Geländeformen [<grch. oros „Berg, Gebirge“ + metron „Maߓ]
[Oro·me'trie,]
[Orometrien]