[ - Collapse All ]
Otosklerose  

Oto|skle|ro|se die; -, -n: (Med.) zur Schwerhörigkeit führende Erkrankung (Verknöcherung) des Mittelohrs
Otosklerose  

n.
O·to·skle'ro·se <f. 19; Med.> Verknöcherung des Mittelohres, die zu Schwerhörigkeit führt [<grch. ous, Gen. otos „Ohr“ + Sklerose]
[Oto·skle'ro·se,]
[Otosklerosen]