[ - Collapse All ]
Ottomane  

Ot|to|ma|ne die; -, -n: niedriges Liegesofa
Ottomane  

Ot|to|ma|ne, die; -, -n [frz. ottomane, zu: ottoman = osmanisch u. eigtl. = türkische (Liege)] (früher): zum Ausruhen im Liegen dienendes, niedriges, gepolstertes Möbelstück ohne Rückenlehne.
Ottomane  

Ot|to|ma|ne, die; -, -n (veraltet für niedriges Sofa)

Ot|to|ma|ne, der; -n, -n (svw. Osmane)
Ottomane  

Ot|to|ma|ne, die; -, -n [frz. ottomane, zu: ottoman = osmanisch u. eigtl. = türkische (Liege)] (früher): zum Ausruhen im Liegen dienendes, niedriges, gepolstertes Möbelstück ohne Rückenlehne.
Ottomane  

n.
1 <m. 17> = Osmane
2 <f. 19> breites Liegemöbel ohne Rückenlehne [<frz. ottoman, Fem. ottomane „osmanisch, türkisch“]
[Ot·to'ma·ne]
[Ottomanen, Ottomanin, Ottomaninnen]