[ - Collapse All ]
out  

Out das; -[s], -[s]: (österr.) Aus (wenn der Ball das Spielfeld verlässt; bei Ballspielen)out:

1.(österr.) aus, außerhalb des Spielfeldes (bei Ballspielen).


2.in der Verbindung out sein: (ugs.) a)nicht mehr im Brennpunkt des Interesses stehen, nicht mehr gefragt sein; Ggs. ↑ in sein (1);

b)nicht mehr in Mode sein; Ggs. ↑ in sein (2)



out..., Out...[au̮t]<engl. out »weg, aus ... hinaus, heraus, draußen«>Wortbildungselement mit der Bedeutung »aus, (nach) außen«:OutfitOutlawOutputOutsideroutsourcen
out  

Out, das; -[s], -[s] (Ballspiele österr., sonst veraltet): Aus (1, 2) .out [au̮t] <Adv.> [engl. out]:

1.(Ballspiele österr., schweiz., sonst veraltet) (vom Ball) außerhalb des Spielfeldes: o.!; das war o.


2.

*o. sein (ugs.:nicht mehr im Brennpunkt des Interesses stehen, nicht mehr gefragt sein: diese Künstlerin ist völlig o. [bes. von etw., was einmal sehr in Mode, im Schwange war] nicht mehr in Mode sein).
out  

Out, das; -[s], -[s]out [au̮t] <engl.> (österr., schweiz., sonst veraltet für aus, außerhalb des Spielfeldes [bei Ballspielen]; ugs. für unzeitgemäß, unmodern)
out  

altmodisch, aus der Mode [gekommen], gestrig, rückschrittlich, rückständig, überholt, unmodern, unzeitgemäß, veraltet, verzopft; (bildungsspr.): anachronistisch; (ugs.): angestaubt, aus der Mottenkiste, aus Omas Klamottenkiste, hinter dem Mond, passé, von gestern, vorsintflutlich; (abwertend): antiquiert; (ugs. abwertend): steinzeitlich; (ugs., oft abwertend): vorgestrig; (ugs. verstärkend): mega-out.
[out]
out  

Out, das; -[s], -[s] (Ballspiele österr., sonst veraltet): Aus (1, 2).out [a̮̮u̮t] <Adv.> [engl. out]:

1.(Ballspiele österr., schweiz., sonst veraltet) (vom Ball) außerhalb des Spielfeldes: o.!; das war o.


2.

*o. sein (ugs.:nicht mehr im Brennpunkt des Interesses stehen, nicht mehr gefragt sein: diese Künstlerin ist völlig o. [bes. von etw., was einmal sehr in Mode, im Schwange war] nicht mehr in Mode sein).
out  

adv.
<[aut] n. 15; veraltet, noch österr. u. schweiz.> Raum außerhalb des Spielfeldes; Fehlschuss
[Out]adv.
<[aut] Adv.; präd.; österr.; schweiz.> außerhalb (des Spielfeldes); ~ sein <umg.> nicht mehr gefragt, unmodern sein, nicht mehr Bescheid wissen; Ggs in sein; lange Haare sind ~ [engl., „aus“]
[out]