[ - Collapse All ]
Overheadprojektor  

Over|head|pro|jek|tor ['o℧vəhεd...] der; -s, -en: Projektor, durch den eine auf einer horizontalen Glasfläche sich befindende Vorlage über den Kopf des Vortragenden rückseitig von ihm projiziert wird
Overheadprojektor  

Over|head|pro|jek|tor ['o℧vɐhεd...], der [zu engl. overhead = oben, darüber (im Sinne von »über den Kopf des Vortragenden hinweg«)]: Projektor, mit dem transparente Vorlagen (z. B. Diagramme, Zeichnungen), die auf einer von unten beleuchteten Glasfläche liegen, auf eine Fläche (z. B. eine Leinwand) projiziert werden können.
Overheadprojektor  

Over|head|pro|jek|tor ['o:vɐhεt...] (Projektor, der transparente Vorlagen auf eine hinter dem Vortragenden liegende Fläche projiziert)
Overheadprojektor  

Over|head|pro|jek|tor ['o℧vɐhεd...], der [zu engl. overhead = oben, darüber (im Sinne von »über den Kopf des Vortragenden hinweg«)]: Projektor, mit dem transparente Vorlagen (z. B. Diagramme, Zeichnungen), die auf einer von unten beleuchteten Glasfläche liegen, auf eine Fläche (z. B. eine Leinwand) projiziert werden können.
Overheadprojektor  

['...], der [zu engl. overhead= oben, darüber (im Sinne von ?über den Kopf des Vortragenden hinweg?)]: Projektor, mit dem transparente Vorlagen (z.B. Diagramme, Zeichnungen), die auf einer von unten beleuchteten Glasfläche liegen, auf eine Fläche (z.B. eine Leinwand) projiziert werden können.
Overheadprojektor  

Overhead-Projektor, Overheadprojektor, Polylux (umgangssprachlich), Tageslichtprojektor
[Overhead-Projektor, Polylux, Tageslichtprojektor]
Overheadprojektor  

n.
'O·ver·head·pro·jek·tor <['ouvə(r)hɛd-] m. 23> Gerät, das ein Bild oder einen Text mithilfe eines Spiegels vom Pult des Vortragenden (Lehrers) aus an die Wand hinter diesem projiziert; Sy Tageslichtprojektor [engl. over „über“, head „Kopf“ + Projektor]
['Over·head·pro·jek·tor,]
[Overheadprojektors, Overheadprojektoren]