[ - Collapse All ]
pünktlich  

pụ̈nkt|lich <Adj.>:

1. den Zeitpunkt genau einhaltend; genau zur verabredeten, festgesetzten Zeit [eintreffend]: -e Leute; für -e Lieferung sorgen; nächstes Mal bitte -er!; p. auf die Minute; Veranstaltungsbeginn p. um 20 Uhr/um 20 Uhr p.


2.(veraltet) gewissenhaft, korrekt.
pünktlich  

pụ̈nkt|lich
pünktlich  

auf die Minute, auf die Sekunde genau, beizeiten, fahrplanmäßig, fristgemäß, fristgerecht, just in time, ohne Verspätung, rechtzeitig, zur rechten Zeit, zur vereinbarten Zeit; (ugs.): mit dem Glockenschlag; (österr., schweiz.): zeitgerecht.
[pünktlich]
[puenktlich, pünktlicher, pünktliche, pünktliches, pünktlichen, pünktlichem, pünktlicherer, pünktlichere, pünktlicheres, pünktlicheren, pünktlicherem, pünktlichster, pünktlichste, pünktlichstes, pünktlichsten, pünktlichstem]
pünktlich  

pụ̈nkt|lich <Adj.>:

1. den Zeitpunkt genau einhaltend; genau zur verabredeten, festgesetzten Zeit [eintreffend]: -e Leute; für -e Lieferung sorgen; nächstes Mal bitte -er!; p. auf die Minute; Veranstaltungsbeginn p. um 20 Uhr/um 20 Uhr p.


2.(veraltet) gewissenhaft, korrekt.
pünktlich  

Adj.: 1. den Zeitpunkt genau einhaltend; genau zur verabredeten, festgesetzten Zeit [eintreffend]: -e Leute; für -e Lieferung sorgen; nächstes Mal bitte -er!; p. auf die Minute; Veranstaltungsbeginn p. um 20 Uhr/um 20 Uhr p. 2. (veraltet) gewissenhaft, korrekt.
pünktlich  

adj.
<Adj.> zur rechten Zeit, auf die Minute genau; gewissenhaft, genau; ~ um 3 Uhr; ~ ankommen, gehen; es wird ~ erledigt; er ist immer sehr ~
['pünkt·lich]
[pünktlicher, pünktliche, pünktliches, pünktlichen, pünktlichem, pünktlicherer, pünktlichere, pünktlicheres, pünktlicheren, pünktlicherem, pünktlichster, pünktlichste, pünktlichstes, pünktlichsten, pünktlichstem]