[ - Collapse All ]
Paarbildung  

Paar|bil|dung, die:

1.Bildung von Paaren (1) .


2. (Physik) a)Bildung von Paaren aus Teilchen u. Antiteilchen bei der Umwandlung von Strahlungsenergie in Masse;

b)Bildung von Paaren gleichartiger Nukleonen mit entgegengesetzter Ladung im Atomkern.

Paarbildung  

Paar|bil|dung
Paarbildung  

Paar|bil|dung, die:

1.Bildung von Paaren (1).


2. (Physik)
a)Bildung von Paaren aus Teilchen u. Antiteilchen bei der Umwandlung von Strahlungsenergie in Masse;

b)Bildung von Paaren gleichartiger Nukleonen mit entgegengesetzter Ladung im Atomkern.

Paarbildung  

n.
<f. 20> = Paarerzeugung
['Paar·bil·dung]
[Paarbildungen]