[ - Collapse All ]
Pacemaker  

Pace|ma|ker ['peɪsmeɪkɐ] der; -s, - <engl.; »Schrittmacher«>:

1.(Pferdesport) in einem Rennen führendes Pferd, das (meist zugunsten eines anderen Pferdes, eines Stallgefährten) das Tempo des Rennens bestimmt.


2.(Med.) Schrittmacherzelle der glatten Muskulatur, die Aktionsströme zu erzeugen u. weiterzuleiten vermag.


3.(Med.) elektrisches Gerät zur künstlichen Anregung der Herztätigkeit nach Ausfall der physiologischen Reizbildungszentren
Pacemaker  

Pace|ma|ker ['peɪsmeɪkɐ], der; -s, - [engl. pace-maker]:

1.(Pferdesport) Pacemacher.


2.(Med.) Herzschrittmacher.
Pacemaker  

Pace|ma|ker [...me:kɐ], der; -s, - (Pacemacher; Med. Herzschrittmacher)
Pacemaker  

Pace|ma|ker ['peɪsmeɪkɐ], der; -s, - [engl. pace-maker]:

1.(Pferdesport) Pacemacher.


2.(Med.) Herzschrittmacher.
Pacemaker  

['], der; -s, - [engl. pace-maker]: 1. (Pferdesport) Pacemacher. 2. (Med.) Herzschrittmacher.
Pacemaker  

<['pɛismɛikə(r)] m. 3> Pferd, das beim Rennen das Tempo bestimmt; <Med.> Herzschrittmacher [engl.]
[Pace·ma·ker]