[ - Collapse All ]
Pad  

Pad [pεd] das; -s, -s <engl.; »Polster«>:

1.Kurzform von ↑ Mousepad.


2.(meist Plural) Kosmetikkissen zum Pudern, Schminken u. Ä.
Pad  

Pad [pεd], das; -s, -s [engl. pad = (Schreib)unterlage, (Schreib)block; Bausch, älter = Strohbündel, Streu, H. u., viell. aus dem Niederd.]:

1.(EDV) Mauspad.


2.(Kosmetik) rundes Läppchen, kleiner Bausch aus Watte o. Ä. zum Reinigen des Gesichts od. zum Auftragen von Puder o. Ä.
pad  

pạd|deln; ich padd[e]le
Pad  

Pad [pεd], das; -s, -s [engl. pad = (Schreib)unterlage, (Schreib)block; Bausch, älter = Strohbündel, Streu, H. u., viell. aus dem Niederd.]:

1.(EDV) Mauspad.


2.(Kosmetik) rundes Läppchen, kleiner Bausch aus Watte o. Ä. zum Reinigen des Gesichts od. zum Auftragen von Puder o. Ä.
Pad  

[], das; -s, -s [engl. pad = (Schreib)unterlage, (Schreib)block; Bausch, älter = Strohbündel, Streu, H. u., viell. aus dem Niederd.]: 1. (EDV) Mauspad. 2. (Kosmetik) rundes Läppchen, kleiner Bausch aus Watte o. Ä. zum Reinigen des Gesichts od. zum Auftragen von Puder o. Ä.
Pad  

n.
<[pæd] n. 15; kurz für> Mousepad
[Pad]
[Pads]