[ - Collapse All ]
Paket  

Pa|ket das; -[e]s, -e <fr.>:

1.a)mit Papier o. Ä. umhüllter [u. verschnürter] Packen;

b)etwas in einen Karton, eine Schachtel o. Ä. Eingepacktes; vgl. Lunchpaket;

c)größere Packung, die eine bestimmte größere Menge einer Ware enthält (z. B. ein Paket Waschpulver).



2.größeres Päckchen als Postsendung in bestimmten Maßen u. mit einer Höchstgewichtsgrenze.


3.zu einer Sammlung, einem Bündel zusammengefasste Anzahl politischer Pläne, Vorschläge, Forderungen.


4.dichte Gruppierung von Spielern beider Mannschaften um den Spieler, der den Ball hält (beim Rugby)
Paket  

Pa|ket, das; -[e]s, -e [frz. paquet, zu älter: pacque = Bündel, Ballen, Packen < niederl. pac, 1↑ Pack ; 4: nach gleichbed. engl. package, zu: to pack = (ab-, ein-, ver)packen]:

1.mit Papier o. Ä. umhüllter [u. verschnürter] Packen; etw. in einen Karton o. Ä. Eingepacktes: ein P. Wäsche; das P. aufschnüren.


2.größere Packung, die eine bestimmte größere Menge einer Ware fertig abgepackt enthält: ein P. Waschpulver.


3.fest verpackte, größere Postsendung (mit einem nach Ober- u. Untergrenze festgelegten Gewicht): ein P. verschnüren, aufgeben, [ab]schicken, zustellen.


4.(bes. Wirtsch., Politik Jargon) größere Gesamtheit von Dingen, Teilen, Vorschlägen usw. in verbindlicher Zusammenstellung: ein P. Aktien (Aktienpaket); ein P. von Forderungen.


5.(Rugby) dichte Gruppierung von Spielern beider Mannschaften um den Spieler, der den Ball trägt.
Paket  

Pa|ket, das; -[e]s, -e
Paket  


1. Pack.

2. Postsendung.

[Paket]
[Paketes, Pakets, Pakete, Paketen]
Paket  

Pa|ket, das; -[e]s, -e [frz. paquet, zu älter: pacque = Bündel, Ballen, Packen < niederl. pac, 1↑ Pack; 4: nach gleichbed. engl. package, zu: to pack = (ab-, ein-, ver)packen]:

1.mit Papier o. Ä. umhüllter [u. verschnürter] Packen; etw. in einen Karton o. Ä. Eingepacktes: ein P. Wäsche; das P. aufschnüren.


2.größere Packung, die eine bestimmte größere Menge einer Ware fertig abgepackt enthält: ein P. Waschpulver.


3.fest verpackte, größere Postsendung (mit einem nach Ober- u. Untergrenze festgelegten Gewicht): ein P. verschnüren, aufgeben, [ab]schicken, zustellen.


4.(bes. Wirtsch., Politik Jargon) größere Gesamtheit von Dingen, Teilen, Vorschlägen usw. in verbindlicher Zusammenstellung: ein P. Aktien (Aktienpaket); ein P. von Forderungen.


5.(Rugby) dichte Gruppierung von Spielern beider Mannschaften um den Spieler, der den Ball trägt.
Paket  

Paket, Päckchen
[Päckchen]
Paket  

n.
<n. 11> etwas Zusammengepacktes (bes. als Postsendung); verschnürter Packen (Akten~, Bücher~, Post~) [<frz. paquet; zu paque „Bündel, Ballen“; Pack]
[Pa'ket]
[Paketes, Pakets, Pakete, Paketen]