[ - Collapse All ]
Pangene  

Pan|ge|ne [...n|g...] die (Plural) <gr.-nlat.>: (Biol.) kleinste Zellteilchen, die eine Vererbung erworbener Eigenschaften ermöglichen sollen (nach Darwin)