[ - Collapse All ]
Paradepferd  

Pa|ra|de|pferd, das:

1.schönes, gutes, bes. zur Repräsentation geeignetes Pferd.


2.(ugs.) Person, Sache, mit der jmd. aufgrund ihrer besonderen Vorzüge renommieren kann.
Paradepferd  

Pa|ra|de|pferd (ugs. für Person, Sache, mit der sich renommieren lässt)
Paradepferd  

Pa|ra|de|pferd, das:

1.schönes, gutes, bes. zur Repräsentation geeignetes Pferd.


2.(ugs.) Person, Sache, mit der jmd. aufgrund ihrer besonderen Vorzüge renommieren kann.
Paradepferd  

n.
<n. 11> gutes Pferd zum Vorführen; <fig.> jmd. od. Gegenstand, der sich bes. dafür eignet, etwas zu zeigen od. vorzuführen, womit man Eindruck machen möchte
[Pa'ra·de·pferd]
[Paradepferdes, Paradepferds, Paradepferde, Paradepferden]