[ - Collapse All ]
Paragraf  

Pa|ra|graf, auch: ...graph der; -en, -en <gr.-lat.>:
a)in Gesetzbüchern, wissenschaftlichen Werken u. a. ein fortlaufend nummerierter kleiner Abschnitt;

b)das Zeichen für einen solchen Abschnitt; Zeichen: § (Plural: §§)
Paragraf  

Pa|ra|graf, Paragraph, der; -en, -en [mhd. paragraf = Zeichen, Buchstabe < spätlat. paragraphus < griech. parágraphos (grammḗ)="Zeichen" am Rande der antiken Buchrolle, zu: paragráphein="danebenschreiben]:" mit dem Paragrafzeichen u. der Zahl einer fortlaufenden Nummerierung gekennzeichneter Abschnitt, Absatz im Text von Gesetzbüchern, formellen Schriftstücken, Verträgen, wissenschaftlichen Werken o. Ä. (Zeichen: §): einen -en genau kennen; der Wortlaut eines -en; nach P. 8; das steht in den -en 6, 8, 11 u. 12 BGB.
[Paragraph]
Paragraf  

a) Absatz, Abschnitt, Artikel, Kapitel, Passage, Punkt, Stück, Teil[stück], Textabschnitt, Textpassage; (bildungsspr.): Passus, Rubrik.

b) Paragrafzeichen.

[Paragraf]
[Paragrafen]
Paragraf  

Pa|ra|graf, Paragraph, der; -en, -en [mhd. paragraf = Zeichen, Buchstabe < spätlat. paragraphus < griech. parágraphos (grammḗ)="Zeichen" am Rande der antiken Buchrolle, zu: paragráphein="danebenschreiben]:" mit dem Paragrafzeichen u. der Zahl einer fortlaufenden Nummerierung gekennzeichneter Abschnitt, Absatz im Text von Gesetzbüchern, formellen Schriftstücken, Verträgen, wissenschaftlichen Werken o. Ä. (Zeichen: §): einen -en genau kennen; der Wortlaut eines -en; nach P. 8; das steht in den -en 6, 8, 11 u. 12 BGB.
[Paragraph]
Paragraf  

n.
<m. 16; Zeichen: §> = Paragraph
[Pa·ra'graf]
[Paragrafen]