[ - Collapse All ]
Parakinese  

Pa|ra|ki|ne|se die; -, -n <gr.-nlat.>: (Med.) Störung in der Muskelkoordination, die zu irregulären Bewegungsabläufen führt
Parakinese  

Pa|ra|ki|ne|se, die; -, -n <griech.> (Med. Koordinationsstörungen im Bewegungsablauf)
Parakinese  

<f. 19; Med.> Störung im Bewegungsablauf infolge mangelhafter Koordination [<grch. para „entlang, neben, bei“ + kinesis „Bewegung“]
[Pa·ra·ki'ne·se]