[ - Collapse All ]
Parallelität  

Pa|r|al|le|li|tät die; -, -en:

1.(ohne Plural; Math.) Eigenschaft zweier paralleler Geraden.


2.Gleichlauf, Gleichheit, Ähnlichkeit (von Geschehnissen, Erscheinungen o. Ä.)
Parallelität  

Pa|ral|le|li|tät, die; -, -en:

1.<o. Pl.> (Math.) Eigenschaft paralleler Geraden.


2.parallele, (2), gleichartige Beschaffenheit; das Parallel-, Gleichartigsein: die P. der Ereignisse.
Parallelität  

Pa|r|al|le|li|tät, die; - (Eigenschaft zweier paralleler Geraden)
Parallelität  

Pa|ral|le|li|tät, die; -, -en:

1.<o. Pl.> (Math.) Eigenschaft paralleler Geraden.


2.parallele, (2)gleichartige Beschaffenheit; das Parallel-, Gleichartigsein: die P. der Ereignisse.
Parallelität  

n.
<f. 20; unz.> parallele Beschaffenheit, das Parallelsein

Die Buchstabenfolge par·al·l… kann in Fremdwörtern auch pa·ral·l… getrennt werden.
[Par·al·le·li'tät]
[Parallelitäten]