[ - Collapse All ]
parat  

pa|rat <lat.>: (für den Gebrauchs-, Bedarfsfall) zur Verfügung [stehend], bereit
parat  

pa|rat <Adj.> [lat. paratus = bereit(stehend), gerüstet; ausgerüstet, adj. 2. Part. von: parare, 1↑ parieren ]:
a)bereit, in Bereitschaft, zur Verfügung;

b)(veraltend) bereit zum Aufbruch, reisefertig.
parat  

pa|rat <lat.> (bereit; fertig); etwas parat haben
parat  

auf Lager, bei der Hand, gegenwärtig, greifbar, [griff]bereit, in Bereitschaft, verfügbar, vorbereitet, vorrätig, zur Hand, zur Stelle; zur Verfügung; (bildungsspr.): disponibel; (Kaufmannsspr.): loco.
[parat]
[parater, parate, parates, paraten, paratem, paraterer, paratere, parateres, parateren, paraterem, paratester, parateste, paratestes, paratesten, paratestem]
parat  

pa|rat <Adj.> [lat. paratus = bereit(stehend), gerüstet; ausgerüstet, adj. 2. Part. von: parare, 1↑ parieren]:
a)bereit, in Bereitschaft, zur Verfügung;

b)(veraltend) bereit zum Aufbruch, reisefertig.
parat  

Adj. [lat. paratus= bereit(stehend), gerüstet; ausgerüstet, adj. 2. Part. von: parare, 1parieren]: a) bereit, in Bereitschaft, zur Verfügung; b) (veraltend) bereit zum Aufbruch, reisefertig.
parat  

adj.
<Adj.> bereit, gebrauchsfertig; eine Antwort, Ausrede ~ haben [<lat. paratus „bereit, gerüstet“; zu parare „bereiten; aufbringen“]
[pa'rat]
[parater, parate, parates, paraten, paratem, paraterer, paratere, parateres, parateren, paraterem, paratester, parateste, paratestes, paratesten, paratestem]