[ - Collapse All ]
Pariseide  

Pa|ri|sei|de die; - <lat.; dt.>: entbastete (von den bei der Rohseide noch vorhandenen Bestandteilen befreite) Naturseide, die auf ihr ursprüngliches Gewicht beschwert wurde
Pariseide  

Pa|ri|sei|de, die; - [zu lat. par (Gen.: paris) = gleich(kommend)]: entbastete Naturseide, die auf ihr ursprüngliches Gewicht beschwert wurde.
Pariseide  

Pa|ri|sei|de, die; - [zu lat. par (Gen.: paris) = gleich(kommend)]: entbastete Naturseide, die auf ihr ursprüngliches Gewicht beschwert wurde.