[ - Collapse All ]
Passus  

Pạs|sus der; -, - [...su:s] <lat.; »Schritt«>:

1.Abschnitt in einem Text, Textstelle.


2.(selten) Angelegenheit, Fall
Passus  

Pạs|sus, der; -, - ['pasu:s; mlat. passus (im Sinne von »Abgemessenes, Umrissenes«) < lat. passus, ↑ Pass ] (bildungsspr.): Abschnitt, Stelle eines Textes.
Passus  

Pạs|sus, der; -, - <lat.> (Schriftstelle, Absatz)
Passus  

Abschnitt, Artikel, Ausschnitt, Kapitel, Paragraf, Partie, Passage, Punkt, Stelle, Stück, Teil[stück], Textabschnitt, Textpassage, Textteil; (bildungsspr.): Rubrik.
[Passus]
Passus  

Pạs|sus, der; -, - ['pasu:s; mlat. passus (im Sinne von »Abgemessenes, Umrissenes«) < lat. passus, ↑ Pass] (bildungsspr.): Abschnitt, Stelle eines Textes.
Passus  

n.
<m.; -, -; geh.> Abschnitt in einem Buch od. Text; <altröm. Längenmaß> Doppelschritt, 147,9 cm [aus der Kanzleisprache <mlat. passus „Schritt“]
['Pas·sus]