[ - Collapse All ]
Pastorelle  

Pas|to|rẹl|le die; -, -n <lat.-it.>: mittelalterliche Gedichtform, die das Werben eines Ritters um eine Schäferin, ein Landmädchen zum Gegenstand hat
Pastorelle  

Pas|to|rẹl|le, die; -, -n <ital.> (mittelalterl. Hirtenliedchen)
Pastorelle  

n.
Pas·to'rel·le <f. 19> kleines Hirtenlied (Zwiesprache zwischen Schäfer u. Schäferin); oV Pastourelle [pastoral]
[Pa·sto'rel·le,]
[Pastorellen]