[ - Collapse All ]
Pavane  

Pa|va|ne die; -, -n <it.-fr.>: (Mus.)

1.langsamer höfischer Schreittanz.


2.Einleitungssatz der Suite
Pavane  

Pa|va|ne, die; -, -n [frz. pavane < ital. pavana, eigtl.="(Tanz)" aus Padua] (Musik):

1. langsamer höfischer Schreittanz.


2.Einleitungssatz der Suite.
Pavane  

Pa|va|ne, die; -, -n <franz.> (langsamer Schreittanz; später Einleitungssatz der Suite)
Pavane  

Pa|va|ne, die; -, -n [frz. pavane < ital. pavana, eigtl.="(Tanz)" aus Padua] (Musik):

1. langsamer höfischer Schreittanz.


2.Einleitungssatz der Suite.
Pavane  

<[-'va:-] f. 19; 16./18. Jh.> feierl. Schreittanz in geradem Takt; <bis 16. Jh.> Satz der Suite [<span. pavana „Pfauentanz“, zu pavo „Pfau“]
[Pa·va·ne]