[ - Collapse All ]
Peanuts  

Pea|nuts ['pi:naʦ̮] die (Plural; meist ohne Artikel) <engl.; »Erdnüsse«>: (Jargon) Kleinigkeit; bes. als unbedeutend erachtete Geldsumme
Peanuts  

Pea|nuts ['pi:naʦ̮] <Pl.> [engl. peanuts (Pl.), eigtl. = Erdnüsse, aus: pea = Erbse u. nut = Nuss] (Jargon): Kleinigkeit; (a); Dinge, die nicht der Rede wert sind.
Peanuts  

Pea|nuts ['pi:naʦ̮] Plur. <engl., »Erdnüsse«> (ugs. für Kleinigkeiten; unbedeutende Geldsumme)
Peanuts  

Pea|nuts ['pi:naʦ̮] <Pl.> [engl. peanuts (Pl.), eigtl. = Erdnüsse, aus: pea = Erbse u. nut = Nuss] (Jargon): Kleinigkeit; (a)Dinge, die nicht der Rede wert sind.
Peanuts  

['pi:nats] [Pl.] [engl. peanuts (Pl.), eigtl. = Erdnüsse, aus: pea = Erbse u. nut = Nuss] (Jargon): Kleinigkeit (a); Dinge, die nicht der Rede wert sind.
Peanuts  

n.
<['pi:nʌts] Pl.; umg.; meist scherzh.> Kleinigkeit, geringe Geldmenge; das sind doch ~! [engl.; eigtl. „Erdnüsse“]
[Pea·nuts]