[ - Collapse All ]
Pedell  

Pe|dẹll der; -s, -e <dt.-mlat.>: (veraltet) Hausmeister einer [Hoch]schule
Pedell  

Pe|dẹll, der; -s, -e, österr. meist: -en, -en [spätmhd. pedell, bedell < mlat. pedellus, bedellus="(Gerichts)diener" < ahd. bitil, butil, ↑ Büttel ] (veraltend): Hausmeister einer Schule od. Hochschule.
Pedell  

Pe|dẹll, der; -s, -e, österr. meist der; -en, -en (veraltet für Hausmeister einer Schule)
Pedell  

Hausmeister; (schweiz.): Hauswart; (veraltet): Schuldiener.
[Pedell]
[Pedells, Pedelle, Pedellen]
Pedell  

Pe|dẹll, der; -s, -e, österr. meist: -en, -en [spätmhd. pedell, bedell < mlat. pedellus, bedellus="(Gerichts)diener" < ahd. bitil, butil, ↑ Büttel] (veraltend): Hausmeister einer Schule od. Hochschule.
Pedell  

n.
<m. 1> Hausmeister an einer Schule od. Universität [<mlat. pedellus (bedellus, bidellus) „Gerichtsdiener, Gerichtsbote“ <ahd. bitil „Gerichtsdiener“; bitten]
[Pe'dell]
[Pedells, Pedelle, Pedellen]