[ - Collapse All ]
pelagial  

Pe|la|gi|al das; -s:

1.(Geol.) freies Wasser der Meere u. Binnengewässer von der Oberfläche bis zur größten Tiefe.


2.(Biol.) Gesamtheit der im freien Wasser lebenden Organismen
pe|la|gi|al <gr.-nlat.>: ↑ pelagisch
Pelagial  

Pe|la|gi|al, das; -s [zu lat. pelagus < griech. pélagos="offene" See]:

1.(Ökologie) freies Wasser der Meere u. Binnengewässer von der Oberfläche bis zur größten Tiefe.


2.(Biol.) Gesamtheit der im freien Wasser lebenden Organismen.
Pelagial  

Pe|la|gi|al, das; -s <griech.> (Ökologie das freie Wasser der Meere u. Binnengewässer)
Pelagial  

Pe|la|gi|al, das; -s [zu lat. pelagus < griech. pélagos="offene" See]:

1.(Ökologie) freies Wasser der Meere u. Binnengewässer von der Oberfläche bis zur größten Tiefe.


2.(Biol.) Gesamtheit der im freien Wasser lebenden Organismen.
pelagial  

<n.; -s; unz.> die frei schwimmende Organismenwelt des Wassers; der Lebensraum des freien Meeres u. der Binnengewässer, bewohnt von lebenden Organismen mit u. ohne Eigenbewegung [zu grch. pelagos „die See“]
[Pe·la·gi'al]<Adj.> = pelagisch
[pe·la·gi'al]