[ - Collapse All ]
Pelham  

Pel|ham ['pεləm] der; -s, -s <engl.>: Kandare mit beweglichem Trensenmundstück (beim Reiten)
Pelham  

<['pɛləm] n. 15; Reitsp.> Zäumung mit einem Gebiss aus Kandare u. untergelegter Trense, das mit einem Zügel geführt wird (bes. für Springpferde) [engl.]
[Pel·ham]