[ - Collapse All ]
Pelorie  

Pe|lo|rie [...i̯ə] die; -, -n <gr.-nlat.>: (Bot.) strahlige Blüte bei einer Pflanze, die normalerweise zygomorph ausgebildete Blüten trägt
Pelorie  

n.
<[-riə] f. 19> strahlige Ausbildung einer Blüte, die in der Regel zweiseitig-symmetrisch ist [zu grch. pelos „Missgestalt“]
[Pe'lo·rie]
[Pelorien]