[ - Collapse All ]
Penetration  

Pe|ne|t|ra|ti|on die; -, -en <lat.>:

1.Durchdringung, Durchsetzung, das Penetrieren.


2.(Techn.) Eindringtiefe (bei der Prüfung der ↑ Viskosität von Schmierfetten).


3.das Eindringen (in etwas, z. B. des Penis in die weibliche Scheide)
Penetration  

Pe|ne|tra|ti|on, die; -, -en [2: spätlat. penetratio]:

1.(Technik) a)das Eindringen eines Stoffes od. Körpers in einen anderen;

b)das Eindringen eines Kegels in ein Schmierfett (als Maß für dessen Konsistenz).



2.a)(Fachspr.) das Eindringen [in etw.];

b)(bildungsspr.) Eindringen des Gliedes (2) [in die weibliche Scheide].



3.(Med.) Perforation (2) .
Penetration  

Pe|ne|t|ra|ti|on, die; -, -en <lat.> (Durchdringung; das Eindringen)
Penetration  

Pe|ne|tra|ti|on, die; -, -en [2: spätlat. penetratio]:

1.(Technik)
a)das Eindringen eines Stoffes od. Körpers in einen anderen;

b)das Eindringen eines Kegels in ein Schmierfett (als Maß für dessen Konsistenz).



2.
a)(Fachspr.) das Eindringen [in etw.];

b)(bildungsspr.) Eindringen des Gliedes (2) [in die weibliche Scheide].



3.(Med.) Perforation (2).