[ - Collapse All ]
Perestroika  

Pe|res|t|roi|ka die; - <russ.; »Umbau«>: Umbildung, Neugestaltung (urspr. des sowjetischen politischen Systems)
Perestroika  

Pe|res|troi|ka, die; - [russ. perestrojka = Umbau, zu: perestroit' = umbauen; verändern]: Umbildung, Neugestaltung des sowjetischen politischen Systems bes. im innen- u. wirtschaftspolitischen Bereich.
Perestroika  

Pe|res|t|ro|i|ka, die; - <russ.,,,Umbau``> (Umbildung, Neugestaltung [urspr. des polit. u. wirtschaftl. Systems der Sowjetunion])
Perestroika  

Pe|res|troi|ka, die; - [russ. perestrojka = Umbau, zu: perestroit' = umbauen; verändern]: Umbildung, Neugestaltung des sowjetischen politischen Systems bes. im innen- u. wirtschaftspolitischen Bereich.
Perestroika  

Perestroika, Umbau, Umgestaltung, Umstrukturierung
[Umbau, Umgestaltung, Umstrukturierung]
Perestroika  

n.
Pe·res'tro·i·ka <auch> Pe·rest'ro·i·ka <f.; -; unz.; in der ehem. Sowjetunion> Politik des Umbaues, der Umgestaltung auf ökonomischem, sozialem u. außenpolitischem Gebiet [russ., „Umbau, Umgestaltung“]
[Pe·re'stroi·ka,]