[ - Collapse All ]
Peronismus  

Pe|ro|nịs|mus der; - <nlat.; nach dem argent. Staatspräsidenten Perón, 1895-1974>: Bewegung mit politisch-sozialen [u. diktatorischen] Zielen in Argentinien
Peronismus  

Pe|ro|nịs|mus, der; -: auf den General u. Staatspräsidenten J. D. Perón (1895 bis 1974) zurückgehende, autoritär geführte Bewegung mit politisch-sozialen Zielen in Argentinien.
Peronismus  

Pe|ro|nịs|mus, der; - <nach dem ehem. argentin. Staatspräsidenten Perón> (eine polit.-soziale Bewegung in Argentinien)
Peronismus  

Pe|ro|nịs|mus, der; -: auf den General u. Staatspräsidenten J. D. Perón (1895 bis 1974) zurückgehende, autoritär geführte Bewegung mit politisch-sozialen Zielen in Argentinien.
Peronismus  

<m.; -; unz.> politisch-soziale Bewegung in Argentinien [nach dem Begründer J. D. Peron, 1895-1975]
[Pe·ro'nis·mus]