[ - Collapse All ]
perpetuieren  

per|pe|tu|ie|ren: ständig [in gleicher Weise] fortfahren, weitermachen; fortdauern
perpetuieren  

per|pe|tu|ie|ren <sw. V.; hat> [lat. perpetuare, zu: perpetuus = fortwährend, ewig] (bildungsspr., oft abwertend): bewirken, dass etw. Dauer gewinnt, sich festsetzt, fortsetzt.
perpetuieren  

per|pe|tu|ie|ren <lat.> (ständig weitermachen; fortdauern)
perpetuieren  

per|pe|tu|ie|ren <sw. V.; hat> [lat. perpetuare, zu: perpetuus = fortwährend, ewig] (bildungsspr., oft abwertend): bewirken, dass etw. Dauer gewinnt, sich festsetzt, fortsetzt.