[ - Collapse All ]
perplex  

per|plẹx <lat.-fr.; »verflochten, verworren«>: (ugs.) verwirrt, verblüfft, überrascht, bestürzt, betroffen
perplex  

per|plẹx <Adj.> [(frz. perplexe <) lat. perplexus="verschlungen," verworren] (ugs.): verblüfft u. betroffen od. verwirrt: ein -es Gesicht machen; <meist in Verbindung mit »sein«:> ganz p. [über etw.] sein.
perplex  

per|plẹx <lat.> (ugs. für verwirrt, verblüfft; bestürzt)
perplex  

aus dem Gleichgewicht gebracht, aus dem Konzept gekommen, [bass] erstaunt, durcheinander, entgeistert, fassungslos, konfus, sprachlos, überrascht, verblüfft, verdutzt, verstört, verwirrt, verwundert, wie vom Donner gerührt; (ugs.): platt, verdattert, von den Socken, wie vor den Kopf geschlagen; (salopp): baff, geplättet.
[perplex]
[perplexer, perplexe, perplexes, perplexen, perplexem, perplexerer, perplexere, perplexeres, perplexeren, perplexerem, perplexester, perplexeste, perplexestes, perplexesten, perplexestem]
perplex  

per|plẹx <Adj.> [(frz. perplexe <) lat. perplexus="verschlungen," verworren] (ugs.): verblüfft u. betroffen od. verwirrt: ein -es Gesicht machen; <meist in Verbindung mit »sein«:> ganz p. [über etw.] sein.
perplex  

Adj. [(frz. perplexe [) lat. perplexus = verschlungen, verworren] (ugs.): verblüfft u. betroffen od. verwirrt: ein -es Gesicht machen; [meist präd.:] ganz p. [über etw.] sein.
perplex  

adj.
<Adj.; -er, am -esten; Steigerung selten> verblüfft, überrascht, bestürzt, betroffen; ihr überraschendes Auftreten machte ihn vollkommen ~[<lat. perplexus „verschlungen, verworren“]
[per'plex]
[perplexer, perplexe, perplexes, perplexen, perplexem, perplexerer, perplexere, perplexeres, perplexeren, perplexerem, perplexester, perplexeste, perplexestes, perplexesten, perplexestem]