[ - Collapse All ]
Personalie  

Per|so|na|lie [...i̯ə] die; -, -n <etrusk.-lat.>:

1.(Plural) a)Angaben zur Person (wie Name, Lebensdaten usw.);

b)[Ausweis]papiere, die Angaben zur Person enthalten.



2.Einzelheit, die jmds. persönliche Verhältnisse betrifft
Personalie  

Per|so|na|lie, die; -, -n [spätlat. personalia = persönliche Dinge, subst. Neutr. Pl. von: personalis, ↑ personal ]:

1.<Pl.> a)Angaben zur Person, (1 a), wie sie von einer Behörde registriert werden;

b)[Ausweis]papiere, die Angaben zur Person (1 a) enthalten.



2.(seltener) Einzelheit, die jmds. persönliche Verhältnisse betrifft.


3.Pl.: Mitteilungen zu Einzelpersonen einer Firma o. Ä.
Personalie  

Per|so|na|lie, die; -, -n ([allgemeine] Information, Einzelheit zu einer Person; nur Plur.: Ausweispapiere; [bes. behördliche] Angaben über Lebenslauf u. Verhältnisse eines Menschen)
Personalie  

Per|so|na|lie, die; -, -n [spätlat. personalia = persönliche Dinge, subst. Neutr. Pl. von: personalis, ↑ personal]:

1.<Pl.>
a)Angaben zur Person, (1 a)wie sie von einer Behörde registriert werden;

b)[Ausweis]papiere, die Angaben zur Person (1 a) enthalten.



2.(seltener) Einzelheit, die jmds. persönliche Verhältnisse betrifft.


3.Pl.: Mitteilungen zu Einzelpersonen einer Firma o. Ä.