[ - Collapse All ]
Personifikation  

Per|so|ni|fi|ka|ti|on die; -, -en <etrusk.-lat.; lat.>: Vermenschlichung von Göttern, Begriffen od. leblosen Dingen (z. B. die Sonne lacht); vgl. ...ation/...ierung
Personifikation  

Per|so|ni|fi|ka|ti|on, die; -, -en [frz. personnification, zu: personnifier, ↑ personifizieren ] (bildungsspr.):

1.a) das Personifizieren; (1);

b) Gestalt, die das Ergebnis einer Personifikation (1 a) ist.



2.Verkörperung (in Gestalt einer Person (1 a) ).
Personifikation  

Per|so|ni|fi|ka|ti|on, die; -, -en
Personifikation  

Bild, Inbegriff, Personifizierung, Verkörperung; (bildungsspr.): Inkarnation; (Myth., Rel.): Hypostase.
[Personifikation]
[Personifikationen]
Personifikation  

Per|so|ni|fi|ka|ti|on, die; -, -en [frz. personnification, zu: personnifier, ↑ personifizieren] (bildungsspr.):

1.
a) das Personifizieren; (1)

b) Gestalt, die das Ergebnis einer Personifikation (1 a) ist.



2.Verkörperung (in Gestalt einer Person (1 a)).
Personifikation  

n.
<f. 20> das Personifizieren, Vermenschlichung
[Per·so·ni·fi·ka·ti'on]
[Personifikationen]